Leichtere Schultaschen

Der große Schritt in die neue Schule bedeutet auch einen großen Schritt in Richtung Eigenverantwortung. Hierzu gehört die Selbstorganisation, die gezielter Übung bedarf, wie zum Beispiel das richtige Packen der Schultasche. Der Inhalt der Schultaschen ist im Vergleich zur Grundschule selbstverständlich um einiges höher. Aus Unbekümmertheit oder Sorge etwas zu vergessen, packen viele unserer 5. und 6. Klässler zusätzlich oft auch noch mehr als nötig ein. Das Gewicht wird dadurch noch schwerer. Es braucht deshalb gezielte Unterstützung : von der Schule und von Zuhause. Unserer Schulgemeinschaft liegt das Thema „Schultasche für die unteren Jahrgangstufen“ sehr am Herzen und so haben wir im KESCH-Projekt gemeinsam Tipps & Ideen zusammengetragen, um den Start in die Eigenverantwortung auch hier gut zu unterstützen.

 

Tipps leichte Schultasche